Dr. Jana Emmrich - Pianistin und Musikwissenschaftlerin
Dr. Jana Emmrich - Pianistin und Musikwissenschaftlerin

Cuvée in C  

 

Jasmin Francis (Gesang)

Christos Cazaglis (Violoncello)

Jana Emmrich (Klavier)

 

Aus dem Verschnitt unterschiedlicher Rebsorten entstehen zahlreiche Spitzen-Weine. Diese nennt man dann Cuvées. Das wohl bekannteste Cuvée und zugleich der Inbegriff von Luxus ist der Champagner.
 
Die 2020 gegründete Formation „Cuvée in C“ ist ein echter Champagner unter den Trios. Drei Musikprofis mit unterschiedlichen ethnischen und kulturellen Wurzeln treffen in einem musikalischen Feuerwerk aufeinander.
 
Die Sängerin des Trios, Jasmin Francis, ist auf vielfältige Weise in Sachen Kultur aktiv. Ausgehend vom Musical probiert sie sich in vielen unterschiedlichen Musikrichtungen aus. Aktuell ist die Tochter einer philippinischen Mutter Vorstandsmitglied beim Lea Drüppel Theater in Haltern am See, wo sie außerdem als Theaterpädagogin die Ensembleleitung inne hat.

 
Der gebürtige Grieche Christos Karzaglis absolvierte sein Musikstudium am Konservatorium in Athen, das er mit dem Diplom abschloss. Als Cellist wirkte an zahlreichen Rundfunksendungen und Musikproduktionen mit und war unter anderem Solist des Griechisch-Türkischen Orchesters der Jugend. Seit seinem Masterstudium im Fachbereich „Musik und Kreativität“ hat er seinen Lebensmittelpunkt in Münster.
 
Die international ausgezeichnete Konzertpianistin Jana Emmrich hat russische Wurzeln und studierte unter anderem in der Klasse von Prof. Michael Keller an der Musikhochschule Detmold Klavier. Anschließend folgten diverse musikalische Studien bis hin zur Hochschullehrbefähigung in Musiktheorie und Promotion in Musikwissenschaft.
 
So vielseitig wie die einzelnen Musiker ist auch das Programm des Trios: Die Gäste erwartet ein Streifzug durch die internationale Popgeschichte von klassischen Evergreens bis hin zu den aktuellen Charts. Durch die klassische Prägung der Instrumentalisten bekommt der ein oder andere Popsong einen ganz neuen, eigenen Ausdruck. Ob zurückhaltend als stilvolle musikalische Umrahmung oder konzertant, die drei Musiker begeistern durch ihre Vielfalt und Spielfreude.
 So entsteht am Ende für den Zuhörer ein edles musikalisches „Cuvée in C“. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jana Emmrich